2018.02.17 Dreiländereck-Sysop-Treffen in Engen | Agenda und Anmeldeinformationen

Hier werden Termine, bevorstehende Aktivitäten publiziert
Bitte bei Bekanntmachung > Jahr / Monat / Tag und das Thema in die Überschrift

Antworten
Benutzeravatar
DO6STS
Administrator
Beiträge: 137
Registriert: So 1. Okt 2017, 21:11
Wohnort: Oberkochen
Kontaktdaten:

2018.02.17 Dreiländereck-Sysop-Treffen in Engen | Agenda und Anmeldeinformationen

Beitrag von DO6STS » So 4. Feb 2018, 10:16

Guten Abend zusammen,
inzwischen hat die Agenda des Dreiländereck-Sysop-Treffens konkrete Formen angenommen und wir freuen uns Euch bereits heute folgende Vortragende mit ihren Themen zu benennen:
DARC VUS-Referent Jann DG8NGN wird aus erster Hand Neues der IP Koordination Deutschland berichten können.
Informationen zum AMBE Server und D-Star + DMR mit dem Smartphone werden Peter DB7MJ und Gerhard DC6PN geben. Jochen DG2SDW wird das aktuelle Projekt "DMR Repeater Vernetzung durch den Einsatz des Hytera DMR Gateways für den Multi DMR-Netz Betrieb" vorstellen. Luc LX1IQ und seine Mitstreiter haben die verschiedenen Betriebsarten in der digitalen Kommunikation durch die Entwicklung des XLX Multiprotocol Reflector Gateway zusammengeführt: Luc wird uns dazu eine Einführung geben und in der anschließenden Diskussionsrunde direkt Fragen beantworten. Eine kurze Bilanz zum SwissDMR der letzten 2 Jahre wird Beni HB9FEF ziehen und Erfahrungen und Erkenntnisse, einen Blick in die Zukunft des SwissDMR sowie die Sicht der Systembetreiber aufzeigen. Anschließend wird Burkhard DL1IK einen Update zu den BM Aktivitäten in DL geben.

Notfunkreferent Distrikt P Jürgen DL8MA stellt in seinem Kurzvortrag "Funkruf reloaded -> DAPNET" die Struktur und Funktion des neuen Funkrufes vor und wird u.A. auch die Anwendung für den Notfunk darstellen. Uli DF4IAH zeigt sein derzeitiges Winterprojekt FindMeSat - eine universelle Mikrocomputer-Plattform mit VHF/UHF- und GSM-Zugang. Markus DH5WM und Ralf DJ9RZ werden erklären, wie die Wildtiertelemetrie als Hamnet-Anwendung angewendet werden kann.
Des weiteren werden Themen wie Meldebogen zur Erfassung der DARC Relaisfunkstellen und die HAMNET-Linkstrecken Koordination besprochen.
Das Treffen beginnt wieder mit einem gemeinsamen Mittagessen am Samstag, 17.02.2018 um 12 Uhr, die Vorträge starten um 13:30 Uhr und werden um 18 Uhr abschließen. Anschließend besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Abendessen. Bei Interesse gibt es noch ein paar Zimmer zur Übernachtung - diesmal mit gemeinsamer Frühstücksmöglichkeit im Hegaustern :-) . Bei Interesse bitte zeitnahe Rückmeldung.

Da im Tagungsrestaurant ein Besitzer-Wechsel stattgefunden hat wäre es überaus hilfreich wenn ihr Euch unter DL2GRC@2n8.de bis 10.02.2018 mit Eurer Wahl des Mittagessens (siehe Auswahl unten stehend) anmeldet.
Gerne dürft ihr diese Mail an Interessierte weiter leiten!

Vielen lieben Dank für Eure Rückmeldungen!
Vy 73 de Nina DL2GRC

Antworten